28. Februar, 19 Uhr: Malen mit Aquarell – ein kreativer Abend für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis

Am letzten Mittwoch jeden Monats steht im Ankerplatz Kreativität auf dem Programm! Im Februar malen wir mit Aquarell, und wie immer ist jeder eingeladen, egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi – es geht alleine um die Freude, gemeinsam kreativ zu sein und Aquarelltechniken kennenzulernen bzw. anzuwenden. Für Einsteiger gibt es Tipps und Hilfestellung von Tine Kadur, die einige Jahre Erfahrung mitbrngt, und Kunstpädagogin Christina Zacke ist natürlich auch wieder mit dabei.
Papier ist vor Ort. Wer Aquarellpinsel und -farben besitzt, darf sie natürlich mitbringen, für alle anderen besorgen wir im Vorfeld gerne eine Grundausstattung. Wer davon Gebrauch machen möchte, hilft uns mit einer kurzen Info bis zum 26.02. (z.B. über das Kontaktformular) und einem Unkostenbeitrag von drei Euro.